• Appel Haustechnik
  • Mazda Schneider
  • Golfpark Winnerod
  • Boedeker Langgoens
  • Brillen Plaz
  • Apfelbaum Giessen
  • 4allsports
  • Georg GmbH
  • Gasthaus zum goldenen Ritter
  • Autohaus Hain
  • Huettenberger Schornsteinbau
  • Ford Krahn
  • Knaf und Ried
  • Gimmler Reisen
  • Magic Bowl Linden
  • Haaratelier Figaro
  • Tilly Hedrich Brennstoffe
  • Schaettler Baudekoration
  • Veolia Linden
  • Metzgerei Manz
  • Volksbank Mittelhessen
  • Zoerb Accoustic
  • Stoeppler Heizung Sanitair
  • Mengin

Minis TV Großen Linden

Rückblick Saison 2019/2020

 

Zum Auftakt der vergangenen Saison hatten wir eine neue und buntgemischte Gruppe in den Altersklassen Mini, Midi und Maxi. Unsere Kids konnten wir mit viel Spaß und Engagement von dem Erlernen des Handballspieles überzeugen, sodass wir erfolgreich bei einigen Turnieren teilgenommen haben.

 

Leider wurde uns durch die Corona-Pandemie jegliche sportliche Aktivität genommen, so dass wir auch mühevoll vorbereitete Turniere kurzfristig absagen mussten.

 

Vorschau Saison 2020/2021

 

Wie diese schwierige Saison verlaufen wird, wissen wir nicht. Wir sind aber guter Hoffnung, dass es durch die Lockerungen nach den Sommerferien dann im Oktober wieder los geht.

 

Wir können es kaum erwarten, wieder mit dem Handballspielen anzufangen.

 

Bei uns steht der Spaß und die Freude am Handballspiel im Mittelpunkt. Werfen, toben, rennen und viele andere kleine Spiele sind feste Bestandteile unseres Trainings. Eine kleine Regelkunde sowie der Teamgeist und Fairplay sind die wichtigsten Dinge, die man im Mannschaftssport erlernen sollte.

 

Unsere Trainingszeit ist weiterhin am Freitag von 16 - 17:30 Uhr in der Stadthalle in Großen- Linden.

 

Die Trainer

Inga Brück

Alexander Dalwigk

Reggy Güzelkücük                                                                                                                           

Yagmur Güzelkücük

Minis TSV Lützellinden

Die jüngsten Handballerinnen und Handballer beim TSV Lützellinden sind zwischen 5 und 8 Jahre alt. Bei uns trainieren Mädchen und Jungs gemeinsam, bevor sie in die E-Jugenden unserer Spielgemeinschaft wechseln.

 

Jeden Dienstag üben unsere Jüngsten mit viel Eifer und Freude das Spiel mit dem Ball. Dabei haben wir zwei Gruppen, die Minis und die Midis.

 

In der vergangenen Saison 2019/2020 nahmen wir am Feldturnier in Griedel und am Hallenturnier bei der HSG K/P/G Butzbach teil, und die mitgereisten Zuschauer konnten sich über schöne Handballspiele freuen.

 

Nach den Osterferien findet normalerweise der Wechsel unserer „Großen“ in die E-Jugenden statt, aber in diesem Jahr ist „coronabedingt“ alles etwas anders. Leider musste das Training ab der zweiten Märzhälfte ausfallen und auch unser für April geplantes Heimturnier konnte nicht stattfinden. Unsere Mädchen und Jungs Jahrgang 2011 hatten aber bereits vor den Sommerferien die Gelegenheit, mit ihren neuen Teamkollegen zusammenzutreffen und die ersten Trainingseinheiten zu bestreiten.

 

Nun hoffen wir, dass der Trainingsbetrieb auch für uns bald wieder möglich ist und freuen uns alle auf ein Wiedersehen in unserer Sporthalle.

 

In der kommenden Saison möchten wir zwei Heimturniere veranstalten und an weiteren Turnieren teilnehmen. Wie auch in der vergangenen Spielrunde, bei den Minis werden alle Spiele in Turnierform ausgetragen, starten wir mit zwei Midi- und zwei Mini-Mannschaften.

 

Wichtig zu erwähnen ist, dass bei unseren Spielen keine Tore gezählt und somit auch keine Plätze ausgespielt werden. Im Vordergrund stehen der Spaß am Handballspielen und die Freude, gemeinsam als Mannschaft das Erlernte zu zeigen.
Wer Lust hat, sich unser Training anzuschauen oder besser gleich mitmachen möchte, ist herzlich willkommen.

 

Kerstin Schmeel

Minis TSV Klein-Linden

Rückblickend auf die Saison 2019/2020 haben wir an zwei Turnieren teilgenommen und ein eigenes organisiert, was dann aber auf Grund von Corona leider nicht stattfinden konnte. Der Rewe Markt in Kleinlinden hatte uns dafür sogar neue Trikots gesponsert. (siehe Foto)

 

Jetzt endlich dürfen wir wieder trainieren, was den Kindern sehr viel Freude bereitet.

 

In vielen Spielen mit und ohne Ball versuchen wir, den Kindern den Teamgeist und das Fairplay näher zu bringen.

 

Der Spaß steht bei uns im Vordergrund und die Kinder powern sich in einer Stunde „rennen, toben und werfen“ aus.

 

In Kleinlinden haben wir die Kinder in zwei Gruppen eingeteilt:

 

Die Minis (5-6 Jahre) trainieren mittwochs von 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr und die Midis und Maxis (7-8 Jahre) mittwochs von 18-19 Uhr.

Trainingsort ist die Sporthalle der Brüder-Grimm Schule in Kleinlinden.

 

Wir hoffen, dass wir in der neuen Saison 2020/2021 einige interne Freundschaftsspiele der HSG Linden organisieren können.

 

 

Trainerteam der Minis:

Stephan Nake                                       

Birte Kant                                             

Gesine Kant

 

Trainerteam der Midis und Maxis:

Nicole Lember

Cindy Czastek

Trainingszeiten

Hier klicken

Die Stammvereine:

Layout, technische Umsetzung und Betreuung der Webseite der MSG Linden und für den Linden-Cup:

 

Simple Web-Solutions GmbH

Preulgasse 12a
D-61191 Rosbach v.d.H.
Telefon: +49 (0) 60 03 / 9 34 56-0
www.simple-web-solutions.de