• Baby One
  • Brillen Plaz
  • EinsA Getränke Linden Keul Banner
  • Appel Haustechnik
  • Georg GmbH
  • Golfpark Winnerod
  • Bechthold Elektro Tim Hermann Banner
  • Huettenberger Schornsteinbau
  • Ford Krahn
  • Knaf und Ried
  • Boedeker Langgoens
  • Gasthaus zum goldenen Ritter
  • Magic Bowl Linden
  • Haaratelier Figaro
  • Schaettler Baudekoration
  • 4allsports
  • Hermann Luh Banner
  • Euronics Seipp Linden Leihgestern Banner
  • Stoeppler Heizung Sanitair
  • Bergmann Müller Architekten
  • Loft Linden Logo
  • Bäckerei Volkmann Banner
  • Birkenstock Banner klein
  • BERO Rolladen Logo
  • Autofit Uwe Pfeifer
  • Revikon Banner klein
  • Tilly Hedrich Energie Banner
  • Zoerb Accoustic
  • Fahrschule Deusch
  • Volker Heine Banner
  • Berger Care Logo
  • Kunstmühle Hüttenberg
  • Mengin
  • Spenglerei Heinrich Banner
  • Tiramisu Logo
  • Stemplespirale Logo
  • Goethe Apotheke Linden
  • Intersport begro Gießen
  • Stadtwerke Gießen SWG
  • Simple Web-Solutions GmbH Rosbach v.d.H.
  • Brotatelier Gießen
  • Sparkasse Gießen
  • Footpower Jahrling
  • Licher Brauerei
  • Ströher und Söhne Kleinlinden
  • Wagner Medienberatung Linden
  • Autohaus Schneider Mazda
  • Akemi

B-Jugend Saisonrückblick

(HoHö) Trainer Jan Nober zeigte sich nach dem letzten Spiel gegen Wettenberg sehr zufrieden mit dem Verlauf der Saison: "Die Jungs haben das super gemacht und sich alle individuell weiterentwickelt. In der Qualifikation haben wir noch gegen Mannschaften wie Friedberg verloren, die wir jetzt deutlich hinter uns gelassen haben. Das zeigt den Fortschritt der Mannschaft, auch wenn wir durch den kleinen Kader im Training nicht immer optimale Bedingungen hatten."

Und in der Tat: Außer gegen die beiden Spitzenteams aus Pohlheim und Mörlen konnte man gegen alle Konkurrenten mindestens einmal punkten. Alle Spieler zeigten im Laufe der Saison ihre Bedeutung für die Mannschaft. Auch bei zwei, drei Niederlagen in Folge ließen die Jungs nicht die Köpfe hängen, sondern präsentierten sich immer wieder mit einer positiven, kämpferischen Einstellung und guter Stimmung innerhalb des Teams. Trainer Jan Nober hat hier sehr engagierte Arbeit geleistet und die Jungs ein gutes Stück vorangebracht.

Auch wenn Benedikt Pelikan, Darius Wolkewitz, Lukas Horvath und Sören Wende nun in die A-Jugend wechseln und mit Michel Weisbrod leider ein weiterer wichtiger Spieler den Verein verlässt, muss einem um die kommende B-Jugend nicht bange sein. Einige Spieler werden die Freiräume nutzen, um sich noch mehr in den Vordergrund zu spielen. Zudem rücken aus der jetzigen C-Jugend gute Spieler auf, sodass man sich bereits auf die neue Saison freuen kann.

Ergebnisdienst

Spielberichte 2017-2018
Spielberichte 2016-2017
Spielberichte 2015-2016
Spielberichte 2014-2015
Spielberichte 2013-2014
Spielberichte 2012-2013